萍聚社区-德国热线-德国实用信息网

亚洲超市东方行

今日头条

探亲保险好方案
签证审核易通过
拒签全额退保费
看中文申请指南
查看: 446|回复: 0

[护照签证] (转)法兰外管局新领导Norbert Euler 上任,有望缓解Wartezeit

[复制链接]

该用户从未签到

发表于 2018-3-8 15:07 | 显示全部楼层 |阅读模式

马上注册,结交更多好友,享用更多功能,让你轻松玩转社区。

您需要 登录 才可以下载或查看,没有帐号?注册

x
DieZustände vor der Ausländerbehörde waren unhaltbar im vergangenen Jahr.Asylbewerber nächtigten vor der Behörde, um eine Wartemarke zu ergattern, vielemusten unverrichteter Dinge wieder abziehen, und die Wartezeit auf einen festenTermin betrug bis zu einem halben Jahr. Dann kam mit Norbert Euler ein neuerLeiter in die so gefragte Abteilung des Ordnungsamts. Im Spätsommer gelobteEuler im Rechtsausschuss der Stadtverordnetenversammlung Besserung.
Nun konnte Euler dann angleicher Stelle zumindest in manchen Bereichen mit Erfolgsmeldungen aufwarten.Die Schlangen vor dem Amt im Gallus seien kürzer geworden. Wo sonst 2500Menschen pro Woche Einlass begehrten, seien es jetzt noch 900. Die Wartezeitenauf einen Termin hätten sich von fünf bis sechs auf vier Monate verkürzt, unddie telefonische Hotline, im vergangenen Jahr nur an 17 Stunden in der Wochebesetzt, ist jetzt 22 Stunden in der Woche erreichbar.
Dabei geholfen haben neben demnachlassenden Flüchtlingsstrom auch die 21 neuen Stellen, die dem Ordnungsamt,Abteilung Ausländerbehörde, zugestanden wurden. Fast alle neu geschaffenenStellen sind auch tatsächlich besetzt. Von insgesamt 150 Stellen seien derzeitnur sechs vakant, berichtete Euler.
Für dieses Jahr versprach Eulerweitere Besserung, wenn, ja wenn der Brexit da mitspielt. Denn der Ausstieg derBriten aus der EU veranlasst viele Unternehmen, nach Frankfurt zu wechseln.Einige Konzerne hätten schon mal anklingen lassen, dass ihre ausländischenFührungskräfte, die nach Frankfurt kämen, sich ungern in die Schlange vor derAusländerbehörde stellen und gerne eine Vorzugsbehandlung wollen.
Euler fürchtet, dass mehrereTausend Brexit-Flüchtlinge die Behörde erneut in die Bredouille bringenkönnten. „Das werden wir mit dem vorhandenen Personal nicht kompensierenkönnen“, so Euler und weiter: „Die jüngsten Erfolge könnten dadurch wiederkonterkariert werden.“ Auf den Einwand eines Ausschussmitglieds, es werde jawohl keine Vorzugsbehandlung für Führungskräfte, mithin zwei verschiedeneSchlangen geben, antwortete Euler: „Unser Ziel ist es, gar keine Schlangen mehrzu haben.“ Das allerdings scheint bei dem erwarteten Mehraufkommen illusorisch.Gut möglich, dass der Ausländerbehörde nach dem Ansturm der Flüchtlinge nun derAnsturm der Führungskräfte bevorsteht.

Die von den Nutzern eingestellten Information und Meinungen sind nicht eigene Informationen und Meinungen der DOLC GmbH.

您需要登录后才可以回帖 登录 | 注册

本版积分规则



手机版|Archiver|AGB|Impressum|Datenschutzerklärung|萍聚社区-德国热线-德国实用信息网 |网站地图

GMT+2, 2018-7-20 04:48 , Processed in 0.042290 second(s), 16 queries , Apc On.

Powered by Discuz! X3.2

© 2007-2018 DOLC GmbH

快速回复 返回顶部 返回列表